Drei Einbrüche an einem Wochenende

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim/Bad Aibling - Gleich dreimal haben am Wochenende bislang unbekannte Einbrecher zugeschlagen. Die Polizei fahndet in alle Richtungen:

Am vergangenen Wochenende waren wieder Einbrecher aktiv, aus zwei Wohnungen und einer Gaststätte konnten Bargeld, Schmuck und Spirituosen entwendet werden. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen.

Ein unbekannter Täter hebelte am Freitag, den 09.12.11, zwischen 10 Uhr vormittags und 19.30 Uhr abends eine Terrassentür an einem Mehrfamilienhaus in Bad Aibling, Ganghoferstraße, auf. Er durchsuchte die Wohnung und konnte dabei Schmuck und Bargeld erbeuten.

Ebenfalls das Ziel von Einbrechern wurde am Freitag, den 09.12.11, eine Wohnung in Rosenheim, Herderstraße. Der unbekannte Täter nutzte die Abwesenheit der Mieter zwischen 8.30 Uhr und 19.45 Uhr. Die rückwärtige Balkontür wurde aufgehebelt und aus der Wohnung Schmuck und eine Spielkonsole entwendet.

Am Sonntag, den 11.12.11, haben unbekannte Täter in der Zeit zwischen 5.00 Uhr und 19.30 Uhr das Fenster zu einem Cafe in der Rathausstrasse eingeschlagen. Anschließend sind sie in den Gastraum eingestiegen und haben daraus einige Spirituosenflaschen entwendet.

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat zu diesen Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Wer hat zu den fraglichen Zeiträumen an den genannten Örtlichen verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Rosenheim unter 08031/200-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressemeldung PP Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser