Drogen, Alkohol, kein Führerschein...

Rosenheim - Samstagabend und auch noch in der Nacht hatte die Rosenheimer Polizei allerhand zu bearbeiten: Drogen, Alkohol, kein Führerschein.

Am Samstag gegen 18.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Rosenheim im Bereich der Salinstraße einen 32-jährigen Autofahrer aus dem Raum Kolbermoor. Der Mann zeigte drogentypische Auffälligkeiten, ein entsprechender Drogentest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und von einem Arzt durchgeführt. Gegen den Fahrer wird ein Strafverfahren wegen Fahren unter Drogeneinfluss eingeleitet, über den Besitz seines Führerscheins entscheidet das Gericht.

Einen solchen Schein hatte ein 30-jähriger Verkäufer aus dem Raum Rosenheim schon gar nicht mehr, als er von einer Streife der Rosenheimer Polizei gegen 18 Uhr im Bereich der Innstraße kontrolliert wurde. Dem Mann wurde der Führerschein vor etlichen Wochen wegen Alkohol am Steuer bereits entzogen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Am Sonntag gegen 2 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Rosenheim einen 17-jährigen Azubi im Bereich des Brückenbergs mit seinem Zweirad. Der jugendliche Fahrer brachte es auf über ein Promille Alkohol, eine Blutentnahme war die Folge. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Weiter ging es dann gegen 5 Uhr in der Salzburger Straße in Stephanskirchen. Dort wurde ein 39-jähriger Pkw-Fahrer aus Großkarolinenfeld angehalten und kontrolliert. Der Atemalkoholtest ergab beim Lenker einen Wert von weit über zwei Promille, eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein an Ort und Stelle sichergestellt. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Gefolgt von einem Autofahrer, der in der Kufsteiner Straße angehalten und kontrolliert wurde. Beim 23-jährigen Lenker aus Rosenheim zeigte der Alkomat einen Wert von über einem Promille an. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Auch ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressebericht PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser