Drogentoter in Bad Aibling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Ein 30-jähriger Drogenabhängiger wurde am Mittwoch tot in seiner Wohnung in Bad Aibling aufgefunden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Gegen 11.20 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung über eine leblose Person in einer Bad Aiblinger Wohnung ein. Der gleichzeitig alarmierte Notarzt sowie Rettungskräfte des BRK konnten am Einsatzort nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Die Auffindesituation mit Fixerutensilien legen eine todesursächliche Rauschgifteinnahme nahe. Ein Vortest bestätigte die vermutliche Betäubungsmittelintoxikation. Zur genauen Klärung der Todesursache ermittelt die Kriminalpolizei – die gerichtsmedizinische Untersuchung wird durchgeführt.

Pressmeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser