Einbrecher klauen zwei Tresorwürfel!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Insgesamt fünf Objekte wurden in der Nacht auf Donnerstag von Einbrechern heimgesucht. Dabei wurden auch zwei Tresorwürfel geklaut!

In der Nacht auf Donnerstag, den 20. Oktober, haben unbekannte Täter fünf Objekte entlang der Staatsstraße 2078 in Kolbermoor aufgebrochen. Dabei waren ausschließlich Gewerbebetriebe das Ziel der Einbrecher, lediglich in zwei Fällen konnten sie einen Tresorwürfel erbeuteten.

Die Täter versuchten mehr oder weniger erfolgreich eines der Fenster an den Gebäuden aufzuhebeln und dadurch in die Büroräume einzusteigen. An einem Objekt an der Pfarrer-Birnkammer-Straße störte sie zusätzlich um 1.25 Uhr eine Alarmanlage und die Täter flüchteten unerkannt. Insgesamt gesehen übersteigt der angerichtete Sachschaden den derzeit bekannten Beutewert.

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die in der Nacht von Mittwoch den 19. auf Donnerstag den 20. Oktober an der Staatsstraße 2078 in Kolbermoor verdächtige Wahrnehmung gemacht haben.

Insbesondere ist von Interesse, wer in der Zeit zwischen 23 Uhr und 2 Uhr im Bereich des Gewerbegebietes Mitterhart verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt hat.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 200-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressemeldung des Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser