Einbruch ins "Cafe Sinnlos"

Rosenheim - Durch ein Fenster brachen Täter zwischen Donnerstag und Freitag in das "Cafe Sinnlos" in der Westerndorfer Straße ein. Geklaut wurde glücklicherweise nicht viel.

Im Zeitraum von Donnerstag, 14 Uhr, bis Freitag, 18.55 Uhr, wurde in ein Cafe in der Westerndorfer Straße in Rosenheim eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der oder die Täter brachen ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes auf und gelangten so in den Gastraum. Dort wurde ein kleinerer Bargeldbetrag aus einer Geldkassette entwendet. Darüber hinaus entstand am aufgebrochenen Fenster ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung:

  • Wer hat im fraglichen Zeitraum, Donnerstag, 14 Uhr, bis Freitag, 18.55 Uhr, im Umfeld des "Cafe Sinnlos" in der Westerndorfer Straße 47 verdächtige Wahrnehmungen gemacht?
  • Wem fielen zur oben genannten Zeit Personen oder Fahrzeuge auf, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten?
  • Wer kann sonst etwas zu dieser Sache sagen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 2000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser