Zigaretten im Wert von 10.000 Euro geraubt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Raubling - Bereits vor einem Monat ist in den EDEKA-Markt in der Kufsteiner Straße in Raubling eingebrochen worden. Dabei wurden Zigaretten im Wert von 10.000 Euro entwendet.

Wie die Polizei erst jetzt aus ermittlungstaktischen Gründen bekannt gab, hebelten unbekannte Täter in der Nacht vom 12. auf den 13. Dezember die rückwärtige Notfalltüre (Brünnsteinstraße) auf und gelangten so in den Verbrauchermarkt. Die Täter verursachten bei der Durchsuchung mehrerer Räume nach Bargeld erheblichen Sachschaden. Unter anderem erbeuteten sie Zigaretten im Wert von über 10.000 Euro.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen und hat folgende Frage:

Wo wurden Zigaretten im größeren Umfang bzw. billig abgegeben?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brannenburg (Tel. 08034 / 9068-0) entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser