Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch in Elektronikgeschäft

Rosenheim - Die Täter brachen um circa ein Uhr bei dem Elektronikgeschäft im Aicher Park ein. Sie hatten es besonders auf MP-3 Player abgesehen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Donnerstag in einen Elektronikmarkt im Aicher Park ein. Insbesondere MP3-Player waren das Ziel der Einbrecher. Die Kriminalpolizei sucht jetzt nach Zeugen. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, hatten sich kurz nach ein Uhr mehrere unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu dem Elektronikgeschäft verschafft.

Die Einbrecher hatten es auf verschiedene Geräte abgesehen, aber insbesondere MP3-Player aus den Regalen entnommen. Eine hohe Anzahl dieser Geräte konnte im Parkplatzbereich des Marktes wieder aufgefunden werden. Bisher ist nicht geklärt, wie viele Geräte letztendlich entwendet worden sind.

Nach bisherigem Ermittlungsstand waren die Täter möglicherweise mit hellen Einweganzügen bekleidet. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die entsprechende Feststellungen in den Bereichen Georg-Aicher-Strasse, Äußere Münchener Strasse gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 08031-2000 zu melden.

Polizeiinspektion Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare