Polizei sucht Zeugen in Holzen

Gewaltsamer Einbruch in evangelischen Kindergarten 

Burgkirchen/Holzen - In der Nacht vom 13. auf den 14. Januar wurde in den evangelischen Kindergarten in Holzen eingebrochen.

In der Nacht von 13. Januar auf den 14. Januar 2016 wurde in den evangelischen Kindergarten, in der Schneibsteinstraße, in Holzen, gewaltsam eingebrochen. Der Täter brach im Kindergarten zwei versperrte Bürotüren auf und entwendete einen geringen Geldbetrag, sowie zwei Gitarren. 

Durch die Tat entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Wer hierbei Beobachtungen gemacht hat, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Burghausen in Verbindung setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser