Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch in Kindergarten

Waldkraiburg - Über das Wochenende vom 25. bis 28. September drang ein bisher unbekannter Täter in den Kindergarten an der Franz-Liszt-Straße ein.

Er durchsuchte alle Räume und Schränke und entwendete zwei Dosen mit etwas Bargeld. An dem Fenster, durch das der Täter eindrang, entstand Sachschaden von etwa 200 Euro.

Ebenfalls über das Wochenende versuchte vermutlich der gleiche Täter in den Kindergarten an der Kopernikusstraße einzudringen. Er scheiterte jedoch an der massiven Zugangstüre und konnte auch über die Fenster nicht einsteigen, weil alle ebenerdigen Fenster mit Außenrollos gesichert waren. Es entstand kein Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare