Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Über Ostern in Pauline-Thoma-Schule eingestiegen

Kolbermoor - Ein Unbekannter hat sich in den letzten Tagen Zugang zu einem Büroraum in der Pauline-Thoma-Schule verschafft. Der nächtliche Einsteiger kam jedoch nicht sehr weit.

In dem Zeitraum zwischen 17. April und 22. April hatte ein bislang unbekannter Täter eine Außentüre im nordwestlichen Bereich (Neubau) der Pauline-Thoma-Schule aufgehebelt. Der Täter gelangte so in einen Büroraum. Aufgrund der versperrten Zimmertüre konnte der Täter nicht in die weiteren Räumlichkeiten der Schule vordringen.

Bei dieser Tat blieb es bei einem Sachschaden, entwendet wurde nichts. Vermutlich hatten der oder die Täter es auf Bargeld abgesehen, welches nicht vorhanden gewesen ist.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Aibling. 08061/9073-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare