Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruch in Rosenheimer Einkaufsmarkt

Rosenheim– In der Nacht von Sonntag, den 25. Oktober auf Montag, den 26. Oktober drangen bislang unbekannte Täter in der Zeit von ca. 21.30 bis 07.20 Uhr in einen Einkaufsmarkt in Rosenheim ein.

Hierbei brachen die Täter die Hintertüre des Marktes auf um in das Gebäude zu gelangen. Entwendet wurde hierbei ein Tresor, der am Montag Abend von Spaziergängern in Kolbermoor in aufgebrochenem Zustand aufgefunden wurde. Aus dem mit roher Gewalt aufgehebelten Tresor fehlten etliche Dokumente sowie mehrere Tausend Euro Bargeld. Beim Einbruch war zudem entsprechender Sachschaden entstanden. Die Täter konnten unerkannt mit ihrer Beute entkommen. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08031 / 200-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare