Einbruch in Schulbaustelle

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Taufkirchen/Vils - Unbekannte Täter brachen am Allerheiligenwochenende mehrere Baucontainer und Türen an der Baustelle einer Grundschule auf. Dabei wurden einige Maschinen entwendet.

Am Allerheiligenwochenende, zwischen Samstag, 15:00 Uhr, und Dienstag, 06:30 Uhr, wurden auf der Baustelle der Grundschule Taufkirchen/Vils von bisher unbekannten Tätern mehrere Baucontainer und Baustellentüren im Gebäude aufgebrochen. Dabei wurden ein Vielzahl von Maschinen und Materialien entwendet. Die Täter entwendeten dabei unter anderem Hilti-Maschinen, Laser- und Nivilliergeräte, Handkreissägen, Kupferrohre, Winkelschleifer Schreiner- und Zimmererwerkzeuge. Die Täter müssen die Beute mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert haben. Die Diebstahlssumme dürfte sich etwa zwischen 15.000 und 20.000 Euro bewegen. Der entstandene Sachschaden liegt bei ungefähr 1000 bis 2000 Euro. Hinweise bitte an die PI Dorfen, Tel. 08081-93050.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser