Einbruch in Winhöring

Alarm schlägt Einbrecher in die Flucht

Winhöring - Ein offenbar maskierter Täter wollte durch ein Fenster in einen Gewerbebetrieb einbrechen. Er zertrümmerte die Scheibe und löste dabei den Alarm aus.

Am Mittwoch, den 29. Januar, gegen 3.45 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter in einen Gewerbebetrieb in Eisenfelden, Am Bahndamm, einzubrechen. Er schlug eine Fensterscheibe ein und löste dabei den Einbruchsalarm aus.

Daraufhin ergriff er die Flucht, ohne zuvor ins Gebäude eingestiegen zu sein. Er verursachte einen Sachschaden von ca. 500 Euro.

Der Täter hat vermutlich schwarze Monteurhandschuhe sowie eine Gesichtsmaske (Männergesicht mit schwarzen Haaren und schwarzer Brille) getragen.

Bitte um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting unter der Telefonnummer 08671 / 9644-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ obs

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser