Einbruch in Wohnung eines Seniorenheims

Bad Aibling - Zwei Mädchen (ca. 14 Jahre) und ein junger Mann (ca. 25) brachen in die Wohnung eines Seniorenheims ein. Als sie jedoch der Bewohner entdeckte, liefen sie davon.

Am Donnerstag, den 12.05.2011, zwischen 14.10 und 14.20 Uhr, drehte ein Gaunertrio in einem Seniorenheim in Bad Aibling den Türzylinder zu einer Wohnung ab und gelangte so in den versperrten Wohnbereich. Das Gaunertrio hatte kurz vorher an der Zimmertür geklopft, um auszukundschaften, ob sich jemand im Zimmer befindet.

Bei der Ausführung wurden sie dann jedoch vom Bewohner überrascht und mussten ohne Beute das Weite suchen. Bei dem Trio handelte es sich um einen jungen Mann in Begleitung zweier junger schmächtiger Mädchen im Alter zwischen 14 und 15 Jahren.

Die Polizei bittet um Hinweise auf den/die Täter.

Beschreibung des Mannes: ca. 25-27 Jahre alt, ca. 165-170 cm groß, dick, kurze braune Haare, gebräunte Hautfarbe. Hinweise bitte an die Polizei Bad Aibling unter 08061 / 9073-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser