3500 Euro aus Büroraum geklaut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Griesstätt - Ein unbekannter Täter ist in ein Büro eines Transportunternehmens eingebrochen. Er schlug die Scheibe mit Kieselsteinen ein und entwendete 3500 Euro.

In der Nacht zum Donnerstag wurde am westlichen Ortsrand von Griesstätt in den ebenerdig gelegenen Büroraum eines örtlichen Transportunternehmens eingebrochen und aus einer Geldkassette ein Geldbetrag von ca. 3500 Euro entwendet. Dabei hat der Täter die Doppelglasscheibe des Bürofensters mit zwei Kieselsteinen eingeworfen und nach dem Einstieg das Tatobjekt vermutlich wieder durch dieses auch verlassen.

Wer hat in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht, bzw. kann sonstige Hinweise zur Klärung der Tat geben? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wasserburg.

Pressemeldung PI Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser