Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Einbruchsdiebstahl im Schleckermarkt

+

Bruckmühl - Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht auf Mittwoch gewaltsam Zutritt zu einem Schleckermarkt. Sie entwendeten Waren im Wert von mindestens 4000 Euro aus dem Geschäft.

Nicht genug, die Täter verschafften sich auch noch gewaltsam Zutritt zum angrenzenden Wohn- und Geschäftsgebäude, wo dann im Untergeschoss Kellerräume mit brachialer Gewalt aufgebrochen wurden.

Der Abtransport des umfangreichen Diebesgutes kann nur mit einem Kfz erfolgt sein. Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise. Wer hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, vermutlich nach Mitternacht, in der Sonnenwiechser Str., Ecke Bahnhofstr., vor dem Haupteingang des Schleckermarktes, oder in der Umgebung, verdächtige Wahrnehmungen gemacht und eventuell Fahrzeuge wahrgenommen?

Hinweise sind zu richten an die Polizeiinspektion Bad Aibling, Tel. 08061-90730, bzw. an jede andere Polizeidienststelle.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Kommentare