+++ Eilmeldung +++

Von der Leyen bricht Termin ab

Zwei Bundeswehrsoldaten bei Hubschrauber-Absturz in Mali ums Leben gekommen

Zwei Bundeswehrsoldaten bei Hubschrauber-Absturz in Mali ums Leben gekommen

Einbruchsversuch in Elektrogeschäft

Rosenheim - Im Schutz einer Mülltonne haben bislang Unbekannte versucht in einen Elektromarkt einzubrechen. Sie wurden dabei allerdings gestört und mussten fliehen.

Am Dienstag um 3.25 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter in ein Elektrogeschäft an der Georg-Aicher Straße gewaltsam einzudringen. Die Täter wollten über die Rückseite des Gebäudes von der Kolbermoorer Straße aus über eine Stahltüre in das Gebäude eindringen. Als Sichtschutz vor ungebetenen Zuschauern stellten sie sich eine Mülltonne auf, um in Ruhe „arbeiten“ zu können.

Die Mülltonne holten sie von einem anderem Gebäude herbei. Die Täter wurden aber offensichtlich bei ihrem Vorhaben gestört und mussten den Einbruchsversuch aufgeben. Zeugen, die am Tatort verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, wie zum Beispiel die Beschaffung der Mülltonne, werden gebeten sich mit der Kripo Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 2000 in Verbindung zu melden.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser