Eisbrocken auf fahrendes Auto geworfen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Edling - Das hätte weitaus schlimmer ausgehen können: Ein Unbekannter hat am Freitagabend vom Bahndamm in Edling einen Eisbrocken auf ein Auto geworfen!

Am Freitagabend, gegen 19 Uhr, wurde von einem bislang unbekannten Täter ein Eisbrocken vom Bahndamm in Edling, Hauptstraße, auf ein durch die Unterführung fahrendes Auto geworfen. Dabei ging die Windschutzscheibe zu Bruch.

Die Fahrerin wurde dabei glücklicherweise nicht verletzt.

Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Wasserburg am Inn unter Tel. 08071/9177-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser