Elfjähriges Kind bei Unfall verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Beim Abbiegen übersah ein 27-jähriger Autofahrer einen entgegenkommenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden eine 28-jährige Frau und ihr elfjähriges Kind verletzt.

Am Freitag, gegen 15 Uhr, stießen zwei Pkw im Einmündungsbereich der Altöttinger / Mainstraße zusammen. Ein 27-jähriger Lagerist aus Mühldorf wollte mit seinem Pkw Seat von Altötting herkommend an der Kreuzung mit der Mainstraße nach links in diese einbiegen und übersah hierbei einen entgegenkommenden Pkw Fiat, der von einer 28-jährigen Frau aus Mühldorf gelenkt wurde. Die Frau und ihr im Fahrzeug befindliches elfjähriges Kind wurden durch den Unfall leicht verletzt und kamen vorsorglich in die Mühldorfer Klinik. Der Sachschaden beträgt ca. 3600 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser