Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

16-Jährige verliert in Erharting Kontrolle über Zweirad

Rollerfahrerin stürzt - Helm verhindert Schlimmeres

Erharting - Glück im Unglück hatte eine 16-jährige Rollerfahrerin am Montag in Frixing. Sie verlor die Kontrolle über ihr Zweirad und stürzte. Ihr Helm kam dabei nicht so glimpflich davon:

Am Montag, gegen 9.25 Uhr, kam es in Frixing zu einem Verkehrsunfall bei welchem eine Rollerfahrerin alleinbeteiligt stürzte. Die 16-Jährige aus dem Landkreis Mühldorf verlor aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Zweirad und stürzte. Dabei zog sie sich leichte bis mittelschwere Verletzungen zu.

Der sichtlich in Mitleidenschaft gezogene Helm, verhinderte Schlimmeres. Zur weiteren Untersuchung wurde die Unfallfahrerin ins Krankenhaus Mühldorf verbracht.

Der Sachschaden an dem Roller beträgt ungefähr 1.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare