Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Erneut dreister Diebstahl

Reifen im Wert von 10.000 Euro gestohlen!

Burghausen - Unbekannte haben im Lindacher Gewerbepark etwa 100 neue Autoreifen im Wert von 10.000 Euro gestohlen. Es ist nicht der erste Diebstahl dieser Art:

Zum wiederholten Male wurde ein Reifenhändler im Gewerbepark Lindach das Ziel von Straftätern. In der Zeit vom 17. April, 18 Uhr, bis 19. April, 8 Uhr brachen unbekannte Täter einen auf dem Betriebsgelände aufgestellten Container auf. Aus dem Container wurden ca. 100 Pkw-Neureifen der Marken Michelin, Dunlop, Pirelli, Conti und Falken entwendet.

Der Diebstahlsschaden liegt bei etwa 10.000 Euro. Am Container wurde ein Sachschaden von ca. 100 Euro angerichtet.

Wer hat im angeführten Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Gewerbepark Lindach beobachtet? Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen (Tel. 08677/9691-0).

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Kommentare