Erneut Schwerpunkteinsätze in Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Polizeiinspektion Rosenheim und die Bayerische Bereitschaftspolizei werden für eine Woche einen erneuten Konzepteinsatz im Stadtgebiet von Rosenheim durchführen.

Die Schwerpunkte sind:

  • Jugendschutz- und Sperrzeitkontrollen
  • Präsenz in den Ausgeh- und Vergnügungszonen
  • Intensive Radfahrerkontrollen

Hierbei wird verstärkt auf die Einhaltung der Verkehrsregeln, sowie auf die verkehrssichere Ausrüstung der Zweiräder geachtet. Hintergrund für die geplanten Fahrradkontrollen ist der deutliche Anstieg der Unfälle mit Beteiligung von Radfahrern in diesem Jahr. Zu den Hauptunfallursachen zählen insbesondere die Missachtung des Rotlichts, die nicht ordnungsgemäße Benutzung von Radwegen sowie die Nichtbenutzung/Fehlen der Beleuchtungseinrichtung.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser