Erwischt: Im achten Jahr ohne Führerschein

Aschau - Das sollte dann die wirklich aller letzte Fahrt gewesen sein: Am gestrigen Sonntag erwischte die Polizei einen "führerscheinlosen" Fahrer - und noch etwas fiel auf...

Am gestrigen Sonntag gegen 16.30 Uhr wurde ein 54-jähriger Autofahrer auf der MÜ25 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Er konnte keine Fahrzeugpapiere vorweisen und war außerdem leicht alkoholisiert.

Eine Überprüfung des Datenbestandes ergab, dass er seit 2006 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Pkw wurde abgestellt, die Weiterfahrt somit unterbunden. Es folgt Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser