Exhibitionist in Westerndorf St. Peter

Rosenheim - Ein Exhibitionist trieb Westerndorf St. Peter sein Unwesen. Er manipulierte in der Öffentlichkeit an seinen Geschlechtsteilen und erschrak eine junge Frau. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Montag gegen 23.15 Uhr befuhr eine 16-jährige Rosenheimerin mit ihrem Fahrrad die Westerndorfer Straße stadtauswärts. Auf Höhe der Kirche St. Peter kam ihr eine männliche Person entgegen, welche die Hose geöffnet hatte und an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Nachdem die Radfahrerin an dem Mann vorbeigefahren war, ging dieser in südliche Richtung weiter. Die junge Frau wurde von dem Unbekannten nicht angesprochen.

Bekleidet war der unbekannte Mann mit einer dunkelblauen Kapuzenjacke sowie einer etwas dunkleren Blue-Jeans.

Zum Zeitpunkt des Vorfalles befanden sich mehrere Personen vor einer auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Gaststätte. Aus diesem Grund bittet die Polizei, Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, sich mit der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Tel.-Nr. 08031 / 200-2200 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser