BMW fängt Feuer auf Kreuzung

Rosenheim - Der BMW eines 21-jährigen Nussdorfers hat am Montagabend gegen 21 Uhr an der Weko-Kreuzung unvermittelt angefangen zu brennen.

Vermutlich wegen eines technischen Defekts fing der BMW eines 21-jährigen Mannes aus Nussdorf im Motorbereich Feuer. Eine Streife der Rosenheimer Polizei befand sich in unmittelbarer Nähe und konnte mit einem Handfeuerlöscher den Brand im Motorraum eindämmen, die weiter zur Hilfe gerufene Feuerwehr löschte den Brand dann endgültig ab. Der Sachschaden dürfte mehrere hundert Euro betragen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser