Fahrzeugbrand selbst gelöscht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein grauer Audi fing am Mittwoch gegen 16.20 Uhr in der Grubholzerstraße plötzlich im Motorraum Feuer.

Geistesgegenwärtig wurde der Brand durch einen 27-Jährigen aus Bad Aibling mit Hilfe eines Feuerlöschers gelöscht. Der Mann meldete den Brand auch der Feuerwehr. Vor Ort wurde durch die eingesetzte Feuerwehr Rosenheim festgestellt, dass es sich um einen Kabelschmorbrand handelte.

Nach Kontrolle des Fahrzeuges durch die Feuerwehrkräfte konnte Entwarnung gegeben werden. Verletzt wurde niemand.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser