Geschindigkeitskontrolle auf der B 12

Drei Fahrzeugführer erwartet ein Bußgeldverfahren

Maitenbeth - Die Verkehrspolizei Traunstein, Dienstgruppe Mühldorf, hat am vergangenen Freitag zwischen 12.30 und 17 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in Straßmaier/Thal durchgeführt.

Bei einem Durchlauf von rund 1730 Fahrzeugen wurden 36 Fahrzeuge beanstandet. Während 33 Fahrzeugführer mit Verwarnungen bis 35 Euro davon kamen, werden sich 3 Fahrzeugführer auf unangenehme Post gefasst machen müssen. Gegen Sie wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Neben dem Bußgeld erhalten sie auch noch Punkte im Verkehrszentralregister. Der schnellste Fahrer oder auch Fahrerin war mit 88 km/h bei erlaubten 50 km/h unterwegs.

Pressemitteilung Polizei Haag i.OB

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Mittermair

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser