Faschingsparty: Faust auf Nase gelandet

Schönau - Alles in allem war der Wochenend-Auftakt für die Beamten recht ruhig. Ein 15-Jähriger allerdings konnte sich gegen einen 18-Jährigen nur per Faustschlag "durchsetzen".

Die Faschingsveranstaltungen im Bereich der Polizeiinspektion Bad Aibling verliefen in der Nacht von Freitag, 04.03.2011 auf Samstag, 05.03.2011 insgesamt ruhig. Lediglich im Rahmen der Faschings-Diskoparty in Schönau kam es in den frühen Morgenstunden am Samstag gegen 2 Uhr zu Tätlichkeiten.

Ein 15-Jähriger schlug hierbei einem 18-Jährigen bei einer Streitigkeit mit der Faust auf die Nase. Neben einer Strafanzeige wird auch das Jugendamt über das Verhalten des Minderjährigen informiert werden müssen. Die Ermittlungen über die genauen Umstände dauern an.

Pressebericht PI Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser