19-Jähriger überschlägt sich

Feichten - Ein spektakulärer Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße: Ein 19-Jähriger überschlug sich mit seinem Auto und wurde beim Unfall eingeklemmt:

Am Mittwoch, 28. November, um 8.25 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Feichtener mit einem Pkw Audi die Kreisstraße von Feichten in Richtung Kirchweidach. Aus Unachtsamkeit kam er bis zum Rand der linken Fahrbahnseite und steuerte dagegen. Dadurch kam der Pkw ins Schleudern und überschlug sich.

Der Fahrer wurde im Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde er leichtverletzt in die Kreisklinik Traunstein eingeliefert. Es entstand ein Gesamtschaden von 5.050 Euro.

An der Unfallstelle waren die Feuerwehren Feichten und Kirchweidach eingesetzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser