Hausherr überraschte die Einbrecher

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Feichten - Zwei Einbrecher sind in ein Wohnhaus in Feichten eingedrungen und bereits begonnen nach Beute zu suchen. Als sie dabei überrascht wurden, flüchteten sie.

Am Samstag, den 12. Mai gelangten zwischen 2 Uhr und 2.30 Uhr unbekannte Täter in die Garage eines Einfamilienhauses. Die Täter durchsuchten die Garage und fanden dort einen hinterlegten Haustürschlüssel. Damit gelangten die Täter in das Wohnhaus und suchten dort weiter umher.

Der Hausbesitzer war zur Tatzeit zu Hause und schlief. Als er durch Geräusche aufgeweckt wurde, wollte er nach dem Rechten schauen. Dabei überraschte er die Täter, die sofort die Flucht ergriffen. Mitgenommen wurde ein Geldbeutel samt Inhalt im Wert von circa 100 Euro.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Burghausen unter der Telefonnummer 08677 / 96910. Wer hat zur Tatzeit Beobachtungen gemacht? Vielleicht sind zwei Täter weglaufend in der Siedlung Richtung Mankham gesehen worden?

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser