Zigaretten im Wert von 1.000 Euro geklaut 

Einbrecher treiben in Bad Feilnbach ihr Unwesen

Bad Feilnbach - Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag ihr Unwesen in Bad Feilnbach getrieben. Sie hebelten das Fenster eines Einzelhandelgeschäftes auf und machten fette Beute.

UPDATE, Montag 17.20 Uhr:

Wie die aib-stimme.de berichtet, war der Einbruch in das Einzelhandelsgeschäft in Bad Feilnbach nicht der einzige in der Nacht auf Sonntag. Demnach wollten die bislang unbekannten Täter auch in „Kathis Blumenwelt“ und in der danebenliegenenden „Zirbelzauber Traumwerkstatt“ einsteigen.

Beide Male scheiterten Sie allerdings am Fenster und an den Eingangstüren.

Erstmeldung:

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag wurde in ein Einzelhandelsgeschäft in Bad Feilnbach, Ortsteil Au bei Bad Aibling, eingebrochen. Der oder die Täter gelangten gewaltsam durch Aufhebeln eines Fensters ins Gebäude. Hier entstand erheblicher Sachschaden. Aus dem Geschäft wurden Zigaretten im Wert von etwa 1.000 Euro gestohlen.

Wer hat in der genannten Nacht verdächtige Beobachtungen im Bereich Au bei Bad Aibling gemacht? Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Brannenburg, Tel. 08034/9068-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Bodo Marks/dp

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser