Unfall in Feldkirchen-Westerham

Mann (24) kommt von Straße ab: Baum knapp verfehlt

Feldkirchen-Westerham - Ein junger Mann ist am Mittwochmorgen mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Und hatte Glück im Unglück.

Am Mittwoch, gegen 5.30 Uhr, fuhr ein 24-Jähriger aus dem Stadtgebiet Kolbermoor mit seinem Auto auf der Staatstraße St2078 in Richtung Feldkirchen. Kurz nach dem Abzweig Oberwertach kam er aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und verfehlte nur knapp einen Baum.

Der Fahrer wurde nur leicht verletzt und kam zur ambulanten Erstversorgung ins Klinikum Bad Aibling. Die Straße war zeitweise nur einseitig befahrbar. Die Verkehrslenkmaßnahmen wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen-Westerham übernommen.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Zeugen, die zur Aufklärung des Unfallhergangs beitragen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/90730 zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser