Polizei ermittelt im Ortsteil Westerham

Einbrecher bei Tatausführung gestört?

Feldkirchen-Westerham - Im nicht mehr näher eingrenzbaren Zeitraum zwischen 7. und 9. Januar versuchte ein bislang unbekannter Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Jägerkampstraße in Westerham aufzuhebeln. 

Der Täter gelangte jedoch nicht ins Innere, eventuell wurde er auch bei seiner Tatausführung gestört. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. 

Zeugen, die in diesem Bereich im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061-9073- 0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser