Mit Flasche ins Gesicht geschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Götting - Einige Jugendliche hielten sich am Freitagabend an der Mangfall auf. Bei einem Streit schlug eine 22-Jährige mit der Bierflasche auf ein Mädchen ein.

Eine Gruppe Jugendlicher hielt sich am Freitagabend an der Mangfall in Götting/Bruckmühl auf. Gegen 23 Uhr kam eine 22-jährige Frau aus Bad Aibling zu der Gruppe hinzu.

Nach einem verbalen Streit eskalierte die Situation und die Bad Aiblingerin schlug einer 15-jährigen Bruckmühlerin mit der Faust ins Gesicht. Kurze Zeit später packte sie die 15-jährige an beiden Armen. Das Mädchen schubste daraufhin die Bad Aiblingerin zurück. In diesem Moment schlug die 22-Jährige mit einer Bierflasche dem Mädchen mitten ins Gesicht.

Anschließend konnte die 22-Jährige durch die anwesenden Jugendlichen beruhigt werden. Die 15-jährige wurde durch den Schlag mit der Flasche leicht verletzt, musste sich jedoch nicht in ärztliche Behandlung begeben. Einige Tage später kam sie dann mit ihrer Mutter zur Polizei um den Vorfall anzuzeigen. Die Ermittlungen dauern noch an.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser