Hund überfahren - Polizei sucht Herrchen

Flintsbach - Am Freitagabend ist in der Kufsteiner Straße ein Hund von einem Auto erfasst und getötet worden. Die Polizei sucht jetzt den Besitzer.

Am Freitagabend wurde in Flintsbach am Inn in der Kufsteiner Strasse ein Hund von einem Pkw erfasst und getötet. Der kniehohe, weiss-hellbraun gefleckte Hund querte auf Höhe des Petersbergweg die Staatsstrasse.

Da der Hund keine Steuermarke trug, wird gebeten, dass sich der Hundehalter mit der Polizei in Brannenburg, Tel.: 08034 / 9068-0 in Verbindung setzt.

Pressebericht Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser