Wer hat etwas in Flintsbach am Inn beobachtet?

Unbekannter beschädigt Transporter mutwillig - hoher Sachschaden

Flintsbach am Inn - Ein Unbekannter beschädigte einen geparkten VW-Transporter mit einem Hammer oder ähnlichem. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Wer hat etwas beobachtet?

Im Zeitraum vom Freitag, den 5. Januar, 18.45 Uhr und Sonntag, den 7. Januar, 10 Uhr, stand ein blauer VW-Transporter in Flintsbach am Inn in der Kufsteiner Straße 7, vor der dortigen Bäckerei Bockmeier geparkt.

In dieser Zeit hat ein bislang unbekannter Täter sowohl den rechten als auch den linken hinteren Kotflügel des Transporters beschädigt. Dem Schadensbild nach zu urteilen, wurde vermutlich mittels eines Hammers o.ä. jeweils eine Delle hineingeschlagen. Die Schadenshöhe beträgt rund 3.000 Euro.

Die Polizeiinspektion Brannenburg bittet um sachdienliche Hinweise unter 08034/9068-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser