Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Flucht nach Verkehrsunfall

Waldkraiburg - Unfallflucht beging eine unbekannte Person, nachdem er oder sie den VW eines 46-jährigen Mannes gestreift hatte. Es enstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Am 20.10.2010, 14.35 Uhr, fuhr ein 46-jähriger Mann mit seinem Pkw VW vom Parkplatz der Gaststätte bei Reit rückwärts in die Staatsstraße 2091 ein, um nach Waldkraiburg zu fahren. Ein entgegenkommender Klein-Lkw, der Richtung Ampfing fuhr, streifte den Pkw am Heck und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Schaden: 2000,-- EUR

Pressemeldung PI Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare