Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Abgesperrtes Fahrrad in Forsting entwendet

Forsting - Am Sonntag, den 26. Mai musste ein Pfaffinger Bürger feststellen, dass sein Fahrrad am Bahnhof in Forsting gestohlen wurde.

Der Eigentümer stellte das Fahrrad am Bahnhof ab und verschloss es mit einem Faltschloss, in das er auch seinen Fahrradhelm einhängte. Trotzdem gelang es einem bislang unbekannter Täter, dieses zusammen mit Schloss und Helm zu entwenden. 

Der Tatzeitraum erstreckt sich auf den besagten Sonntag von 9.20 Uhr bis 17.40 Uhr. Das betroffene Fahrrad ist ein schwarzes Tourenrad der Marke „Cube“ für Damen. Es ist im neuwertigen Zustand und besitzt einen Wert von ca. 550 Euro. Zeugen, die Angaben zum Verbleib des Fahrrades, zum Täter oder zum Entwendungsvorgang machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wasserburg (Tel: 08071/9177-0) zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / Andreas Geber

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT