Am Donnerstag auf Höhe des Autobahnanschlusses Frasdorf

Unbekannter missachtet Vorfahrt und begeht Unfallflucht

Frasdorf - Am Donnerstagnachmittag wurde einer Frasdorferin, die in Richtung Wildenwart unterwegs war, auf Höhe der Autobahnanschlussstelle die Vorfahrt genommen. Es kam zum Zusammenstoß, der Verursacher flüchtete:

Am Donnerstagnachmittag, den 6. Juli, gegen 17 Uhr fuhr eine 76-jährige Frasdorferin mit ihrem Auto von Frasdorf Richtung Wildenwart. Auf Höhe der Autobahnanschlußstelle fuhr unmittelbar vor ihr ein silberner Kleinwagen raus und nahm ihr die Vorfahrt. Trotz Bremsung und Ausweichmanöver kam es zum Unfall. 

Als die Beteiligten zum nahegelegen Pendlerparkplatz fahren wollten, flüchtete der Verursacher. Die Frasdorferin konnte lediglich angeben, dass der Verursacher, der auf der Fahrerseite beschädigt ist, ein RO Kennzeichen hatte. Daher bittet die Polizei um Zeugenhinweise unter 08051/9057-110. Der Verursacher dürfte um die 70 Jahre sein, ebenso dessen Beifahrerin.

Pressemeldung Polizeiinspektion Prien

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser