Wutausbruch:

Wegen Stau brennt Mann die Sicherung durch

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Am Samstag gingen einem jungen Mann während eines Staus in der Vagener Straße in Bruckmühl die Nerven durch: Er griff eine 52-jährige Frau an, aber das war noch nicht alles:

Am Samstag, den 5. Juli kam es am Abend in Bruckmühl zu einer Handgreiflichkeit eines jungen Mannes an einer 52-jährigen Autofahrerin. Nachdem es in der Vagener Straße zu einem Rückstau der Fahrzeuge gekommen war, ging ein junger Mann auf eine Verkehrsteilnehmerin los und forderte sie auf, weiterzufahren.

Hierbei packte er die Dame am Arm, ließ Luft aus ihrem Reifen und warf ihr Handy zu Boden. Das Handy wurde dabei beschädigt, die Dame blieb abgesehen vom Schock unverletzt.

Zeugen, die konkrete Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 08061/9073-0 mit der Polizeiinspektion Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser