Fiat gegen Traktor

Frieberting - Eine Fiat-Fahrerin wollte einen Traktor überholen, übersah aber, dass dieser nach links abbiegen wollte. Beim heftigen Zusammenstoß wurde der Traktor vom Fiat umgeworfen.

Am 2. April, gegen 15.20 Uhr, fuhr die Fahrerin eines Fiat Panda von Halfing in Richtung Wasserburg. Am Friebertinger Berg überholte sie auf Höhe des Parkplatzes einen Kleintransporter, der hinter einem Traktor herfuhr. Da sie die Absicht des Traktorfahrers, nach links abzubiegen, nicht erkannte, setzte sie zum Überholen an. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Traktor, der bereits in der Einmündung fuhr. Der Pkw stieß gegen das linke Hinterrad des Traktors und warf diesen auf die rechte Seite um. Das angehängte Güllefaß blieb auf den Rädern stehen. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beträgt weit über 10.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser