Der "Friedhofsgockel von Bad Aibling"

Bad Aibling - Ein Anwohner teilte mit, dass sich seit mehreren Tagen in der Nähe des Friedhofs in Bad Aibling am Zeller Weg, ein weißer Hahn befindet...

Eine Streifenbesatzung konnte tatsächlich einen Hahn dort feststellen, der wohlgenährt und sichtlich glücklich in der Erde scharrte. Einfangen ließ er sich aber nicht. Es ist nicht bekannt, ob der Hahn zu einem der umliegenden Häuser oder landwirtschaftlichen Anwesen gehört und dort zur Nachtzeit wieder zurückkehrt.

Bislang hatte noch niemand bei der Polizei einen Hahn als abgängig gemeldet. Der Hahn dürfte seine Ausflüge vermutlich genossen haben.

Pressemitteilung Polizei Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser