Beim Abbiegen anderes Auto übersehen

Fünf Verletzte bei Kreuzungs-Crash in Bad Aibling

Bad Aibling - Am Donnerstag gegen 19.50 Uhr ereignete sich auf der St2078 in Bad Aibling, auf Höhe der Ampelanlage in Willing ein Verkehrsunfall.

Ein aus Richtung Bruckmühl kommender, mit fünf Personen besetzter VW wollte nach links in die Altwasserstraße abbiegen. Dabei übersah der Fahrer einen entgegenkommenden, in Richtung Bruckmühl fahrenden, leeren Kraftomnibus. Es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfall wurden alle Insassen des Autos leicht verletzt. Sie wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 35.000 Euro. Weiter wurde durch den Unfall die Ampelanlage beschädigt und muss bis voraussichtlich Freitagabend abgeschaltet werden.

Zeugen die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter 08061/90730 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser