Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hinweise gesucht

Aufgebrochenen "Tresor" auf Straße gefunden

Fund von Diebesgut in Bad Aibling.
+
Fund von Diebesgut in Bad Aibling: Kleine schwarze Geldkassette in Form eines “Tresors” und ein VW-Autoschlüssel mit Stoffanhänger “Zeckenkind”.

Bad Aibling - Eine Fußgängerin fand in der Nähe des Bauhofs eine aufgebrochene Geldkassette in "Tresor"-Form. Auch der dazugehörige "Zeckenkind"-Autoschlüssel gibt Rätsel auf.

Am Donnerstag, den 24. April, wurden in Bad Aibling in der Thürhamer Straße (Gehweg neben Bauhof) eine kleine, schwarze Geldkassette in Form eines “Tresors” und ein VW-Autoschlüssel mit Stoffanhänger “Zeckenkind” durch eine Fußgängerin aufgefunden.

Da die Geldkassette aufgebrochen ist, wird von einem Diebstahl dieser Gegenstände ausgegangen.

Sachdienliche Hinweise werden unter 08061/9073-0 entgegen genommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Kommentare