Unfall am Dienstagmorgen in Altötting

Fußgängerin (57) geht bei "grün" los - angefahren und verletzt

Altötting - Am Dienstagmorgen ereignete sich in Altötting ein Verkehrsunfall, bei dem eine 57-jährige Fußgängerin verletzt wurde.

Am Dienstag, 17. Oktober, gegen 8.45 Uhr, bog eine 40-jährige Pkw-Lenkerin von der Raitenharter Straße an der Kreuzung mit der Mühldorfer Straße nach links in Richtung Stadtmitte ein.

Dabei übersah sie eine 57-jährige Fußgängerin, die ordnungsgemäß auf dem Fußgängerüberweg bei „grün“ die Mühldorfer Straße überquerte. Beim folgenden Zusammenstoß wurde die 57-jährige leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst ins Kreisklinikum Altötting.

Am Pkw entstand geringer Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser