Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Rosenheim - Eine 86-jährige Rosenheimerin wurde bei einem Unfall am Mittwochvormittag in der Straße Am Nörreut von einem ausparkenden Autofahrer schwer verletzt.

Die Frau ging zu Fuß hinter einem geparkten Pkw vorbei. Der 43-jährige Fahrzeuglenker aus dem Landkreis Traunstein parkte rückwärts aus einer Parklücke Am Nörreut aus und übersah die Fußgängerin. Diese wurde ersten Ermittlungen zufolge durch den Pkw umgestoßen und dann überfahren. Dabei wurde die Rosenheimerin schwer im Bereich der beiden Unterschenkel verletzt. Nach erster notärtzlicher Versorgung wurde sie ins Klinikum Rosenheim gebracht.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser