Kein guter Wochenstart

Polizei erwischt Montagmorgen 39 Raser 

Garching - Schon in aller Früh legte sich gestern die Altöttinger Polizei mit ihrem Geschwindigkeitsmessgerät auf die Lauer - und das nicht umsonst.

Zwischen 7.15 Uhr und 12.30 Uhr führte die Polizei in Garching an der Alz an der Altöttinger Straße (B 299) in Fahrtrichtung Altötting eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Bei einem Durchlauf von rund 1700 Fahrzeugen gab es 39 Verwarnungen. Die schnellste gemessene Geschwindigkeit bei erlaubten 50 km/h lag bei 72 km/h.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser