Unfall in der Altöttinger Straße

Mit zwei Promille: Unfall beim Ausparken

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching an der Alz - Mit zwei Promille am Steuer: Ein betrunkener 30-Jähriger achtete beim Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt nicht auf die Vorfahrt einer 25-jährigen Autofahrerin.

Am Sonntag, 14. Juni, gegen 19.50 Uhr, bog ein 30-jähriger Autofahrer aus Garching von einer Grundstücksausfahrt auf die Altöttinger Straße ein und missachtete dabei die Vorfahrt einer von links auf der Altöttinger Straße kommenden 25-jährigen Autofahrerin aus Traunreut. Beim folgenden Zusammenstoß wurde niemand verletzt.

Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 30-jährigen Garchinger eine Alkoholisierung von rund zwei Promille festgestellt. Es erfolgte eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung seines Führerscheins. Gegen ihn wird nun Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser