Rollerfahrer (30) bei Garching erleidet schwere Beinverletzung

Traktor will Auto überholen und kracht in Gegenverkehr

Garching - Am Mittwoch, gegen 5.45 Uhr, fuhr ein 36-jähriger Engelsberger mit seinem Traktorgespann in Hart, auf der Frank-Caro-Straße stadteinwärts.

Als er ein vor ihm fahrendes Auto überholen wollte, übersah er einen 30-jährigen Rollerfahrer aus Tüßling, der ihm entgegenkam. Beide konnten einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, sodass der Rollerfahrer frontal gegen den Traktor stieß und sich dabei schwere Beinverletzungen zuzog. Er kam mit dem Notarzt in die Kreisklinik nach Altötting. Am Roller entstand Totalschaden von gut 2.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser