Ärger in Garching

Unbekannter schlägt auf Volksfest zu

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Zu einem kleinen Zwischenfall kam es am Samstagabend beim Garchinger Volksfest. Ein junger Mann schlug zu. Wer kann Hinweise geben?

Allem Anschein nach grundlos hat ein bislang unbekannter, vermutlich jüngerer Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag, etwa eine Stunde vor Mitternacht, auf dem Garchinger Volksfest einen Achtzehnjährigen beim Autoscooter zunächst beleidigt. Als dieser anschließend das Fahrgeschäft verließ schlug der Mann dem jungen Volksfestbesucher ins Gesicht, der Verletzungen an der Nase und der Lippe erlitt. Sicherheitsdienstkräfte schritten ein, doch konnte sich der Täter, der etwa 170 cm groß und kurze, dunkle Haare hat, unerkannt entfernen. Die Polizeiinspektion Altötting ersucht um Zeugenhinweise.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser